Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Kunst im Bereich Zeichnung und Malerei von Susanne Haun - Art special rawing and painting of Susanne Haun

(Page 1) | 2 | newer

    0 0

    Ein kolorierter Esel – Radierung von Susanne Haun . . “Der Esel geht voran!” heißt es im Volksmund und der Volksmund meint damit, dass immer erst der Andere und dann du selber an der Reihe bist. Das kann im Geschäftsleben zu mancher Pleite oder gar Insolvenz führen!  Aber “beim Essen auftun” oder beim “durch die […]

    HauniEsel (c) Zeichnung von Susanne HaunKolorierter Esel Version 4 (c) Radierung von Susanne HaunKolorierter Esel Version 6 (c) Radierung von Susanne HaunHauniEsel (c) Zeichnung von Susanne HaunKolorierter Esel Version 4 (c) Radierung von Susanne HaunKolorierter Esel Version 6 (c) Radierung von Susanne Haun

    0 0

    “Einsamkeit gehört zur Malerei dazu und zur Literatur.” Daniel Richter Jeden Sonntag ist im Tagesspiegel ein Interview mit einer berühmten Persönlichkeit abgedruckt. Ich freue mich schon beim Herausholen der Zeitung aus dem Briefkasten auf das Interview. Wer interessiert ist, kann hier das Interview von Kolja Reichert mit Daniel Richter lesen. . . Daniel Richter ist […]

    HauniWidder - Zeichnung von Susanne Haun - Tusche auf Bütten - 20 x 20 cmRatte - Zeichnung von Susanne Haun - Tusche auf Bütten - 20 x 20 cmHauniWidder - Zeichnung von Susanne Haun - Tusche auf Bütten - 20 x 20 cmRatte - Zeichnung von Susanne Haun - Tusche auf Bütten - 20 x 20 cm

    0 0

    Wann ist die Kunst zur Kunst, wie wir sie heute verstehen, geworden?  Vor der Renaissance wurde die Kunst als ein praktisches Wissen und als Umgang mit Material und Werkzeug verstanden. Deshalb ist es heute auch so schwierig, Bilder aus Werkstätten dem “Meister” oder Werkstattbetreiber zu zu ordnen. Erst mit Vasaris, der als einer der erster […]

    HauniMöwe 17 x 22 cm Tusche auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun kleinHauniMöwe 17 x 22 cm Tusche auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun klein

    0 0

    Das erste Buch, dass ich von Ketil Bjørnstad hörte, war die Oda (siehe hier) und wenn mir erst einmal ein Buch gefällt, dann ist es wie eine Sucht und ich gebe erst Ruhe, wenn ich möglichst viel von dem Autor gelesen oder gehört habe. Vindings Spiel hörte ich letzten Sommer im Urlaub in Italien in […]

    HauniDer Wilde Fluss, 30 x 40 cm Tusche auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne HaunHauniDer Wilde Fluss, 30 x 40 cm Tusche auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun

    0 0

    “Wäre nicht ihr Schrei, merkte man die Reiher nicht im verschneiten Feld!” – Chiyo-ni

    HauniDer Reiher Tusche auf Bütten 22 x 17 cm (c) Zeichnung von Susanne HaunHauniDer Reiher Tusche auf Bütten 22 x 17 cm (c) Zeichnung von Susanne Haun

    0 0

    In der Regel tauchen bei einem Umzug Dinge auf, die man lange nicht mehr gesehen hat. So entdeckte ich in einer Umzugskiste ein sehr gut gestalteten Gummi-Skorpion. Er gehört zu den Dingen, die mein Sohn nicht mit zum Studium in die neue Stadt genommen hat. Das Tier regte meine Fantasie an und so entstanden 3 […]

    HauniSkorpion 1 - 12 x 17 cm - Tsuche auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun3  Ein zurückgelassener Skorpion - Entstehung Zeichnung von (c) Susanne HaunHauniSkorpion 1 - 12 x 17 cm - Tsuche auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun3 Ein zurückgelassener Skorpion - Entstehung Zeichnung von (c) Susanne Haun

    0 0

    Im Stadtteil Berlin, Reinickendorf, Heiligensee gibt es noch Kühe auf der Weide. Oft bin ich nicht mehr dort aber gestern habe ich mit schnellen Strichen die Kühe gezeichnet. Es war nicht einfach. Sie bewegten sich zwar nicht viel und schauten mich groß an aber die Proportionen sind schwierig zu erfassen. Letzte Woche bekam ich von […]

    HauniIch mit den Asturischen Tiergeschichten (c) Foto von Susanne HaunHauniIch mit den Asturischen Tiergeschichten (c) Foto von Susanne Haun

    0 0

    Rotkehlchen fallen schon wegen ihren orangen Bäuchen auf und verführen zum zeichnen. Sie hopsen lustig auf ihren Füßen umher und singen schön, hier ein Link zum Gezwitscher dieser Vögel. Während ich schreibe, stellt ein Journalist im Radio sich mit den Worten vor: “Ich bin 40 Jahre und fühle mich viel jünger.” Wie oft höre ich […]

    0 0

    Schon Dürer hat das Nashorn gezeichnet. Es ist eines seiner berühmtesten Arbeiten, obwohl er nie ein Nashorn in Natur gesehen hat. Das Nashorn hieß Odysseus und war von protugisischen Soldaten in Goa, Indien gefangen worden. Der Drucker Valentin Ferdinand sendete Dürer einen Brief mit Skizzen des Tieres. Dürers Nashorn verbreitete sich durch den gut reproduzierbaren […]

    HauniNashorn (c) Zeichnung von Susanne HaunHauniNashorn (c) Zeichnung von Susanne Haun

    0 0

    Semesterferien! Ich habe die Freude mit einem Löwen herausgelassen. Eine Hausarbeit steht noch an aber keine Klausuren sind mehr zu schreiben. Ein bißchen Erholung tut gut und ist auch notwendig. So kann sich das Gelernte setzen und in meinen Zeichnungen zeigen. Aber eines weiss ich! Bei aller Arbeit – ich freue mich auf das nächste […]

    HauniDer Löwe nach der Klausur - Tusche auf Bütten - 23 x 31 cm (c) Zeichnung von Susanne Haun BlogHauniDer Löwe nach der Klausur - Tusche auf Bütten - 23 x 31 cm (c) Zeichnung von Susanne Haun Blog

    0 0

    Ich bin Widder. Es heisst, diese gehen mit dem Kopf durch die Wand. Ich habe die Vermutung, dass dieser Tatbestand korrekt ist. Ich bemerke es daran, wie strikt und mit welcher Enrgie ich mein Studium betreibe. Es ist nicht einfach, wissenschaftlich zu arbeiten und wir beschäftigen uns an der Uni mit den Richtlinien zum wissenschaftlichen […]

    HauniWidder (c) Zeichnung von  Susanne Haun kleinHauniWidder (c) Zeichnung von Susanne Haun klein

    0 0

     Am Freitag gab es Kabeljau.     Ich mag Fischstände, es gibt sie immer seltener. Irgendwie regen mich Fische wieder und wieder zum Zeichnen an.  

    Hauni2 Fisch (c) Zeichnung von Susanne Haun2 Fisch (c) Zeichnung von Susanne HaunHauni2 Fisch (c) Zeichnung von Susanne Haun2 Fisch (c) Zeichnung von Susanne Haun

    0 0

    Freud prägte den Begriff der “Kränkungen der Menschheit”. Die zweite Kränkung der Menschheit ist biologischer Natur, Darwin entdeckte, dass der Mensch aus dem Affen hervorgegangen ist. Charles Darwins Entstehung der Arten faszinierte mich als junge Frau sehr. Besonders die Entwicklungen, die Darwin am Schnabel der Vögel beschrieb. Zur ersten Kränkung der Menschheit bloggte ich hier. […]

    HauniKolibri - Tusche auf Hahnemühle - Bütten - 23 x 31 cm (c) Zeichnung von Susanne HaunHauniKolibri - Tusche auf Hahnemühle - Bütten - 23 x 31 cm (c) Zeichnung von Susanne Haun

    0 0

    Freud prägte den Begriff der “Kränkungen der Menschheit”. Die dritte  Kränkung der Menschheit ist psychologischer Natur,  unser Seelenleben entzieht sich der Kenntnis und der Herrschaft unseres bewussten Willens. Freud schrieb “(…) daß das Ich nicht Herr sei in seinem eigenen Haus.” ist. Einfach gesagt: Das ICH ist die Schnittstelle zur Außenwelt. Das ES ist unser […]

    HauniDas Ich Es Ueber-Ich (c) Zeichnung von Susanne HaunHauniDas Ich Es Ueber-Ich (c) Zeichnung von Susanne Haun

    0 0

    Ich mag Ziegen. Sie sind so herrlich eigensinnig – fast wie Katzen.

    HauniZiegen (c) Zeichnung von Susanne HaunHauniZiegen (c) Zeichnung von Susanne Haun

    0 0

    Im Britzer Garten läuft gerade eine Ausstellung über den Wolf. Ich mag Wölfe und ich habe sie schon oft gezeichnet.     Für den obigen Wolf hatte ich Hesses Beschreibungen vom Wolf im Kopf. Es ist über acht Jahre her, dass ich mich mit Hesses Kurzgeschichte “Der Wolf” auseinander setzte.  

    HauniDer Wolf - Zeichnung von Susanne HaunHauniDer Wolf - Zeichnung von Susanne Haun

    0 0

    Ihr kennt sicher auch diese ToDo – Listen, die trotz “Erledigthaken” immer voller werden?   Im Laufe der Woche nahmen die Wittenberger Kunstwege Kontakt mit mir auf. Die Initiatorin hatte meine Zeichnungen von Luther und Cranach auf meinem Blog gesehen und fragte mich, ob ich sie bei den Wittenberger Kunstwegen ausstellen möchte. Hier findet ihr […]

    HauniZiegenbock - Zeichnung von Susanne Haun- 20 x 20 cm - Tusche auf BüttenHauniZiegenbock - Zeichnung von Susanne Haun- 20 x 20 cm - Tusche auf Bütten

    0 0

    Es ist einfach zu warm, um lange am Rechner zu sitzen. Ich habe die Eule, die ich neulich im Zoo (siehe hier) begann, fertig gezeichnet.  

    HauniEule - 40 x 30 cm - Tusche auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne HaunHauniEule - 40 x 30 cm - Tusche auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun

    0 0

      Klausbernd und Hanne kündigten schon vor unserem Aufenthalt in Norfolk an, mir mindestens 1.000 Seehunde am Strand zeigen zu wollen.     Ehrlich gesagt, ich hielt es für eine Übertreibung und konnte es so kaum glauben als wir in freier Natur am Strand die Seehunde in Reihen liegen sagen. Ich war beeindruckt wie sie […]

    HauniHorsey beim Seehunde Zeichnen (c) Foto von Hanne SiebersSeehunde in Horsey Seals (c) Foto von M.FankeHauniHorsey beim Seehunde Zeichnen (c) Foto von Hanne SiebersSeehunde in Horsey Seals (c) Foto von M.Fanke

    0 0

      Der Mops (siehe hier) hat mich noch nicht wieder losgelassen.     Dieses mal habe ich mich mit der Physiognomie seines Kopfes auseinandergesetzt. Das war nicht so einfach wie es aussieht und ich brauchte zwei Versuche bis ich zufrieden war. Die Drehung des Kopfs hat es in sich. Ich stand bei dieser Perspektive vor […]

    HauniMops Portrait - Version 1 - 30 x 30 cm - Tusche auf Aquarellkarton (c) Zeichnung von Susanne HaunMops Portrait - Version 2 - 30 x 30 cm - Tusche auf Aquarellkarton (c) Zeichnung von Susanne HaunHauniMops Portrait - Version 1 - 30 x 30 cm - Tusche auf Aquarellkarton (c) Zeichnung von Susanne HaunMops Portrait - Version 2 - 30 x 30 cm - Tusche auf Aquarellkarton (c) Zeichnung von Susanne Haun

(Page 1) | 2 | newer